Psychologische Beratung

 

Psychologische Beratung

Meine psychologische Beratung vereint Methoden aus der psychologischen Yogatherapie, der Gesprächstherapie nach Rogers und dem Focusing nach Gendlin. 

Bei der psychologischen Yogatherapie muss man kein Yoga können oder lernen. Dieser Ansatz nutzt vielmehr das Verständnis von der Verbundenheit von Körper und Seele und bedient sich den yogaphilosophischen Inhalten. Dazu kommen unterschiedliche psychologische Techniken zum Einsatz wie systemische Arbeit, körper-, verhaltens- und gesprächsorientierte Interventionen sowie Atem- und Entspannungstechniken.

Die Grundhaltungen der Gesprächstherapie nach Rogers zeichnen sich durch Empathie, Echtheit und Akzeptanz aus. Der*die Therapeut*in nimmt den*die Klient*in im Gespräch einfühlsam, akzeptierend und ganzheitlich wahr und macht dem Gegenüber die Beobachtungen behutsam bewusst.

Zum Focusing kannst du mehr lesen unter Focusing.

Erstgespräch vereinbaren

 
 
„Vertrauen in dein Leben entsteht, wenn du dir deine Dunkelheit, deinen Schmerz anschaust. Nicht indem du sie verdrängst.“
 
 

Ablauf

Vor der ersten Beratung führen wir ein kostenloses Erstgespräch (ca. 30 Min), in dem wir uns kennenlernen und deine aktuelle Situation und deine Beweggründe besprechen. Wir finden heraus, ob mein Ansatz die richtige Methode für dein Anliegen ist und wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte.

Ob du mit deinem Anliegen bei mir richtig bist, kannst du auch nochmal hier nachlesen. 

Alle Termine finden online über Zoom oder telefonisch statt. Gerade für tiefe Prozesse, in denen es ums Spüren und Wahrnehmen geht, ist das super, denn du bist in deinem geschützten Raum und kannst ungestört nach Innen gehen. Außerdem sind wir so flexibler was Zeit und Ort angeht. 

 
 

Kosten

  • Erstgespräch: kostenlos (ca. 30 Minuten)
  • Einzelberatung: 80 € (ca. 60 Minuten)

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Erstgespräch vereinbaren

Ich behalte mir vor, den Preis in Einzelfällen dynamisch zu gestalten, wenn regelmäßige Termine aufgrund der individuellen, finanziellen Situation nicht möglich sind. Sollte dies für dich relevant sein, sprich mich gerne im Erstgespräch darauf an und wir schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Wichtige Hinweise zu Bezahlung und Terminabsagen

  • Termine werden erst nach vorigem Zahlungseingang final reserviert.
  • Bezahlen kannst du über PayPal oder eine Banküberweisung. Die Daten erhältst du mit der Terminbestätigung. 
  • Termine können bis 24h vorher kostenlos abgesagt oder verschoben werden. 
  • Bei Absagen unter 24h vor dem Termin, werden die Kosten als Ausfallhonorar einbehalten.


Ich gebe weder medizinische Weisungen noch Heilversprechen oder -garantien. 
Ich führe noch nicht den Titel Heilpraktikerin für Psychotherapie und biete dementsprechend ausdrücklich keine psychotherapeutische Behandlung, sondern ausschließlich Beratung an. Beratungen sind u.U. nicht als alleinige Maßnahme bei akuten Beschwerden angezeigt.

 
 

Stimmen meiner Klient*innen